Langsam geht’s ans Eingemachte

Heute (Freitag) in zwei Wochen ist der Klausurtermin. Ich werde an diesem Tag den Hörsaal B im Hörsaalgebäude der Uni Köln besuchen und die vier Stunden hoffentlich gewinnbringend nutzen.

Ich habe gestern und heute meinen Onlineüberblick (bzw. meine Karteikarten) mit Audacity aufgenommen, damit ich mir das Ganze auf meinem MP3-Player und am PC wieder und wieder anhören kann. So sollte es sich dann vollends in meinem Gedächtnis verankern. Diese Technik kann ich jedem empfehlen, der z.B. auch unterwegs lernen möchte, denn man muss eben nichts mitnehmen als seinen MP3-Abspieler.

Einen (unverbindlichen) Termin für die mündliche Sonderzugangsprüfung habe ich mittlerweile auch: Donnerstag, den 4.11.2010.

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende. Have fun!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: