Support für Helden und Dorn

Dorn 3 CoverHeute wende ich mich mal zu einem Thema an euch, das weder mit meinem Studium noch mit Politik zu tun hat. Wie ich bereits unter „Mein langer Weg zum Studium“ geschrieben habe, wollte ich in relativ jungen Jahren Comiczeichner werden. Ich habe einige Jahre Comics gesammelt, die ich bis heute besitze und auch nicht mehr hergeben werde. Nun gibt es zwei Comicserien, die nach wie vor völlig außergwöhnlich sind: HELDEN und DORN. Außergewöhnlich sind sie, weil sie auf den ersten Blick wirken, wie US-Comics. Sie stammen jedoch von Ralf Paul, einem Comiczeichner aus Kerpen bei Köln (meiner Heimatstadt). Er ist der wohl beste Comiczeichner Deutschlands, hat aber ein ganz gravierendes Problem: Er kann von diesen Comics nicht leben, da der deutsche Markt für Action-Comics (wie ich immer noch bedauere) spätestens Anfang der 2000er Jahre zusammengebrochen ist. Damals wurde auch mein Lieblingsverlag, der Dino Verlag, von Panini übernommen und die Preise für die schönen Heftchen zogen drastisch an. Das war auch das Ende meiner Sammelwut.

Ralf Paul und sein Bruder Guido haben aber nie aufgehört an Helden und Dorn zu glauben. Deshalb kann man beide Serien nun kostenlos online lesen. Surft einfach zu http://www.ipp-comics.de und gönnt euch Helden, ein Fantasy-Comic und Dorn, ein Comic über einen Superhelden im schönen Köln. Auch wenn das Lesen kostenlos möglich ist, möchte ich darauf hinweisen, dass Spenden erwünscht sind, auch wenn es sich nur um einen Euro handelt. Sollte es unter den Lesern meines Blogs Comicfans geben (oder solche, die es werden wollen), unterstützt Ralf Paul bitte bei diesen ausgezeichneten Comicserien.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: