Schlagwort-Archive: soziologie

Auf zu neuen Ufern … und zu alten

Ich bin immer noch auf der Suche nach einer konkreten Fragestellung für meine Bachelorarbeit, beackere das Soziologie-Modul S4 und habe heute die Rückmeldung und die Belegung für das Sommersemester 2013 vorgenommen.

Belegt habe ich zum Master Europäische Moderne die folgenden Module bzw. Kurse:

Modul 2E: Vormoderne: Alteuropa als Gegenwelt und Traditionszusammenhang

34210 Vormoderne Politik: Rituale und Herrschaftspraxis 2 SWS
34212 Europa vor der Moderne: Epochen und Räume 4 SWS
34233 Entstehung und Wandel der Öffentlichkeit in Deutschland 2 SWS

Modul 3E: Diskursiver Entwurf: Wissen, Aufklärung, Handeln

04452 Lessings ‚Nathan der Weise‘ im Kontext 4 SWS
04528 Goethes ‚Wilhelm Meisters Lehrjahre‘ 2 SWS
34568 Sozialphilosophie des 18. Jahrhunderts 2 SWS

Außerdem habe ich mich entschlossen, mal in den Bachelor of Science Psychologie reinzuschnuppern, und habe dort das folgende Modul und die entsprechenden Kurse belegt:

Modul 1: Einführung in die Psychologie, ihre Methoden und Techniken wissenschaftlichen Arbeitens

03400 Einführung in die Psychologie und ihre Geschichte
3 SWS
03401 Einführung in die Forschungsmethoden der Psychologie
2 SWS
03402 Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten und die Präsentation empirischer Studien
3 SWS

 

Das Psychologie-Studium werde ich je nach Zeit und Interesse fortführen. Ich denke, es sollte ganz interessant werden.

Advertisements

Spontaner Modulwechsel

Nachdem ich mir heute noch mal die Kurse des von mir belegten Moduls 2.8 (Organisationssoziologie) genauer angesehen habe, musste ich erkennen, dass dieses Modul nicht wirklich etwas für mich ist. Und ein Semester lang etwas lernen, was mich zum größten Teil nicht interessiert… das muss nicht sein. Sodann habe ich mich entschlossen, Modul 2.7 (Kommunalpolitik und -verwaltung) zu belegen. Jetzt muss ich zwar erst wieder auf die Studienbriefe warten und bin dementsprechend ein wenig im Rückstand, aber die höhere Motivation sollte das wieder wett machen. Modul 2.6 (Philosophie) bereitet mir keine Probleme, da es wirklich wahnsinnig interessant ist… sofern man sich dafür interessiert… so wie ich 🙂